SPD Rheinstetten

Ausstellung "Wir scheuen keine Konflikte" eröffnet

In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sebastian Schrempp wurde die Ausstellung "Wir scheuen keine Konflikte" am 23. März 2017 im Zentrum Rösselsbrünnle eröffnet. Nach der Begrüßung durch den SPD-Vorsitzenden Christoph Lembach und Grußworten des OB gab Jürgen Menzel, Referent der Arbeitsstelle Frieden der Ev. Landeskirche Baden, Einblicke in die Arbeitsweise des Zivilen Friedensdienstes und seine persönliche Arbeit im Sudan.

 

Die SPD Rheinstetten dankt Pfarrer Dr. Ullrich Lochmann und Bürgermeister a.D. Kurt Roth für die Organisation dieser hochaktuellen und interessanten Ausstellung. Die SPD Rheinstetten lädt zum Besuch der Ausstellung, die vom 23. März - 1. April geöffnet sein wird, herzlich ein.

 

Außerdem verweisen wir auf die beiden begleitenden Vorträge mit Thomas Röser, Referent des Zivilen Friedensdienstes für Palästina, Ruanda und Äthiopien:

 

Donnerstag, 30. März - 19.30 Uhr "Weltweit in Zivil. Frieden schaffen ohne Waffen - heute erst recht." Freitag, 31. März - 10.00 Uhr Ein erläuternder Rundgang durch die Ausstellung "Wir scheuen keine Konflikte" Beide begleitenden Vorträge finden im Zentrum Rösselsbrünnle statt.

Zurück